Stadt Ochsenhausen (Druckversion)

Fortschreibung Lärmaktionsplan Ochsenhausen 2021

Öffentliche Auslegung

Der Gemeinderat der Stadt Ochsenhausen hat am 23.03.2021 in öffentlicher Sitzung den Aufstellungsbeschluss zur Fortschreibung des Lärmaktionsplans, rechtskräftig seit 12.02.2016, gefasst und die öffentliche Auslegung der Untersuchungsergebnisse beschlossen.

Der Lärmaktionsplan ist mindestens alle fünf Jahre zu überprüfen bzw. fortzuschreiben.

Eine Auswertung der Verkehrszahlen (DTV-Zahlen 2019 der Straßenverkehrszentrale BW), abgeglichen mit gemessenen Verkehrszahlen der Stadt Ochsenhausen 2016-2018 ergab aufgrund der geringen Verkehrszu-/abnahmen nur unbedeutende Veränderungen mit Blick auf die Lärmaktionsplanung.

Zur Verbesserung der Lärmsituation in den nächsten fünf Jahren könnte die Umsetzung von Maßnahmen aus dem geplanten Mobilitätskonzept in Form der Stärkung des Fuß- und Radverkehrs, verbunden mit einer Reduzierung des Quellverkehrs, beitragen. Gleichfalls könnte die geplante Querungshilfe in der Ulmer Straße, Bereich Abzweig „Untere Wiesen“, den Verkehr verlangsamen und beruhigen.

Langfristige Ziele zur Lärmminderung sind nach wie vor der Bau eines Kreisverkehrs Bereich B 312/Abzweig Schloßstraße, der Bau der Ortsumfahrung sowie der Einbau lärmarmer Beläge bei Straßensanierungen der B 312 und der L 265 (Ulmer Straße).

Neu in den Lärmaktionsplan sollen die Bereiche Krummbach als Spazierweg von besonderer Bedeutung sowie das Naturfreibad Ochsenhausen als ruhige Gebiete aufgenommen werden. Damit sollen diese Gebiete vor einer Zunahme des Lärms geschützt werden. Diese Festsetzung würde dann einen abwägungserheblichen Belang für künftige Planungen darstellen und entfaltet so Außenwirkung.

Aufgrund der aktuellen Pandemiebedingungen hat der Gemeinderat beschlossen, auf eine öffentliche Informationsveranstaltung als Form der öffentlichen Mitwirkung zu verzichten und eine Auslegung mit Öffentlichkeitsbeteiligung durchzuführen. Während der Auslegungsfrist vom 26.04.2021 bis 28.05.2021 können Stellungnahmen schriftlich oder mündlich zur Niederschrift abgegeben werden. Schriftlich vorgebrachte Angregungen sollen die volle Anschrift des Verfassers enthalten.

Entwurf vom 24.03.2021
Anlage zum Entwurf vom 24.03.2021
Anlage Übersicht ruhige Gebiete
Fortschreibung Lärmaktionsplan, in Kraft getreten am 23.07.2021

 
http://www.ochsenhausen.de//wirtschaft-umwelt/laermaktionsplan/laermaktionsplan-fortschreibung-2021