Aktuelles: Stadt Ochsenhausen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Aktuelles

Hauptbereich

Coronavirus Darstellung BzGA
Informationen
Aktuelle Informationen zum Virus SARS-Cov-2 (Corona-Virus)

Landkreis zieht "Notbremse"

Autor: Frau Merk
Artikel vom 24.03.2021

Im Landkreis Biberach gelten verschärfte Bestimmungen

Seit 26. März 2021 gelten im Landkreis Biberach wieder verschärfte Bestimmungen. Damit wurden zahlreiche seit dem 8. März für das Kreisgebiet geltende Öffnungsschritte wieder zurückgenommen. Dies gilt seit Freitag, 26. März 2021, 0 Uhr. Die Corona-Verordnung des Landes gibt dafür den rechtlichen Rahmen vor.

Folgende Regelungen gelten dementsprechend:

  • Seit 26. März 2021 ist im Kreisgebiet das seit 8. März geltende Terminshopping im Einzelhandel („Click and Meet“) wieder untersagt. Hier gilt wieder die Regel des „Click and Collect“.
  • Museen, Galerien, zoologischen und botanischen Gärten u. ä. mussten schließen.
  • Gleiches gilt für körpernahe Dienstleistungen, wie Kosmetik-, Nagel-, Massagestudios sowie Sonnen-, Tattoo- und Piercingstudios und ähnliche Einrichtungen.
  • Untersagt wurde auch der Betrieb von Sportanlagen für den Amateur- und Freizeitindividualsport.

Darüber hinaus hat das Land Baden-Württemberg zum 29. März 2021 die Corona-Verordnung angepasst. Die aktuellen Änderungen finden Sie hier.

Insbesondere gilt seit Montag, 29. März 2021:

  • Es gilt in Autos eine Maskenpflicht für alle Insassen, wenn haushaltsfremde Personen im Fahrzeug mitfahren. Paare, die nicht zusammenleben, gelten hier als ein Haushalt.
  • Bei der "Notbremse" bleibt die allgemeine Regelung der Kontaktbeschränkungen bestehen: Maximal fünf Personen aus nicht mehr als zwei Haushalten dürfen zusammenkommen. Dabei zählen Kinder bis einschließlich 14 Jahre nicht mit. Paare, die nicht zusammenleben, gelten als ein Haushalt.
  • Buchhandlungen gehören nicht mehr zum Einzelhandel des täglichen Bedarfs. Für Sie gelten auch die entsprechenden Regelungen von "Click and Collect" bzw. "Click and Meet". Im Landkreis Biberach gilt aufgrund der Notbremse für den Einzelhandel die Regelung "Click and Collect", ensprechend gilt das auch für die Buchhandlungen.