Aktuelles: Stadt Ochsenhausen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen

in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße

Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Aktuelles

Hauptbereich

Kartenvorverkauf beginnt am 17. Februar

Autor: Frau Merk
Artikel vom 12.02.2020

25 Jahre Musikfestspiele Schwäbischer Frühling

Am 17. Februar 2020 ist es soweit – der Kartenvorverkauf für die Musikfestspiele Schwäbischer Frühling beginnt. Mit dem neuen Intendanten Prof. Linus Roth und neuem Erscheinungsbild feiern die Musikfestspiele vom 20. bis 24. Mai ihr 25-jähriges Bestehen - ein Vierteljahrhundert erstklassige Musikerlebnisse im Herzen Oberschwabens.

2020 finden die Festspiele erstmals unter der künstlerischen Leitung des zweifachen ECHO-Klassik-Preisträgers Linus Roth statt. Mit ihm konnte ein international bekannter Violinvirtuose, der eine neue Generation vertritt und zugleich aus dem Landkreis Biberach stammt, für die Intendanz gewonnen werden. Während seines ersten Jahres als künstlerischer Leiter wird sich Linus Roth mit einer Ausnahme bei jedem Konzert musikalisch präsentieren.

Das Festspielprogramm sowie Karten für die Veranstaltungen sind bei der Geschäftsstelle des Musikfestivals erhältlich:
Telefon 07352 9220-27, E-Mail schreiben, www.schwaebischer-fruehling.de

Programmübersicht:

20. Mai 2020 19.30 Uhr Festliches Eröffnungskonzert mit Intendant Linus Roth, Schumann Quartett, Bibliothekssaal (ausverkauft)
21. Mai 2020 18.00 Uhr Bachs Bibliothek, Bibliothekssaal Ochsenhausen
22. Mai 2020 19.30 Uhr Argentinos en Europa – Tango-Abend, Bibliothekssaal Ochsenhausen
23. Mai 2020 19.30 Uhr Beethovens 9. Sinfonie, Gaechinger Cantorey, Deutsche Radiophilharmonie Saarbrücken und Kaiserslautern, Klosterkirche St. Verena, Rot an der Rot
24. Mai 2020 11.00 Uhr Con molto espressione – Abschlusskonzert Meisterkurs Klarinette unter der Leitung von Ralph Manno, Bibliothekssaal Ochsenhausen
24. Mai 2020 17.00 Uhr Abschlusskonzert - Lieder, Bibliothekssaal Ochsenhausen