Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der Oberschwäbischen Barockstraße
Aktuelles

Hauptbereich

Bahnhofstraße wird gesperrt

Autor: Frau Merk
Artikel vom 13.03.2019

Baumpflegearbeiten behindern Verkehr

Wegen Baumpflegearbeiten muss die Bahnhofstraße in Ochsenhausen am Dienstag, 19. März, für den Verkehr gesperrt werden. Die Sperrung, die voraussichtlich von 7 bis 17 Uhr dauern wird, gilt nicht nur für den Fahrzeugverkehr, sondern auch für die Fußgänger. Im Bereich zwischen den Gebäuden Bahnhofstraße 24 bis 35 sollen die dortigen Bäume geschnitten werden. Teilweise ragen die Äste der Bäume zu weit in den Straßenraum, so dass sie Verkehrsteilnehmer gefährden könnten. Da für die Pflegearbeiten auch eine mobile Hebebühne eingesetzt wird, muss die Straße für den Verkehr gesperrt werden. Während der Arbeiten dürfen sich auch keine Fußgänger in dem Bereich aufhalten, weshalb die Gehwege ebenfalls gesperrt sind. Die Umleitung für die Verkehrsteilnehmer wird ausgeschildert und erfolgt über die Schulstraße und die Joseph‑Gabler‑Straße.