Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Herzlich Willkommen
in Ochsenhausen an der oberschwäbischen Barockstraße
Aktuelles

Hauptbereich

Freibad Ziegelweiher beendet Saison

Autor: Frau Merk
Artikel vom 14.09.2018

Die Badesaison beim Freibad Ziegelweiher endet am Sonntag, 16. September 2018: Bei gutem Wetter ist das Bad an diesem Tag nochmals von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Bademeister Frank König blickt insgesamt auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück. So konnte er im August mit Fritz Isser den 30 000. Badegast begrüßen (siehe Foto). Dafür wird Herr Isser mit einer Jahreskarte für 2019 belohnt.

                                                                                          

Hatte sich der Eröffnungstermin in diesem Jahr wegen Umbauarbeiten noch um eine Woche verzögert, rechnet der Bademeister bis zum Abschluss der Saison mit voraussichtlich 33 000 Besuchern. „Im Juli und August hatten wir jeweils mehr als 10 000 Besucher“, so der Bademeister. Rekordtag war demnach der 5. August mit über 1 000 Badegästen. Geöffnet war das Naturfreibad an insgesamt 123 Tagen. Lediglich an elf Tagen konnte sich niemand im Wasser tummeln, weil das Wetter nicht mitspielte beziehungsweise wegen Bauarbeiten.

 

„Die vielen Verbesserungsarbeiten und das schöne Wetter haben uns dieses Jahr sehr viel Lob von den Badegästen beschert“, erklärte Bürgermeister Andreas Denzel. „Das motiviert alle Beteiligten, weiter an der Attraktivität des Freibades zu arbeiten.“