Stadt Ochsenhausen (Druckversion)
info

Informationen zu Ausschreibungen und Vergaben

In der neuen VOB/A 2009, gültig seit 01.10.2010 ist in § 19 Abs. 5 geregelt, dass die Vergabestellen über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen von Bauleistungen ab 25.000,- € ohne Umsatzsteuer zu informieren haben (ex-ante-Transparenz).

Ferner regelt § 20 Abs. 3 der VOB/A 2009 auch Bekanntmachungspflichten von Auftragserteilungen (ex-post-Transparenz). Nach der Zuschlagserteilung hat der Auftraggeber bei Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb ab 25.000,- € und bei Freihändigen Vergaben ab 15.000,- € (jeweils ohne Umsatzsteuer) für die Dauer von 6 Monaten zu informieren.

Bekanntmachungspflichten von Auftragserteilungen bei Lieferleistungen sind in § 19 Abs. 2 VOL/A geregelt.

Auftraggeber informieren über Vergaben nach Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb und Freihändigen Vergaben ohne Teilnahmewettbewerb für die Dauer von 3 Monaten ab einem Auftragswert von 25.000,- € ohne Umsatzsteuer.

Aktuelle öffentliche Ausschreibungen, Ankündigungen beschränkter Ausschreibungen und Informationen über vergebene Aufträge finden Sie unter nachfolgenden Links.

Öffentliche Ausschreibungen

Neubau Feuerwehrhaus Ochsenhausen
Übungsturm 

Ankündigungen beschränkter Ausschreibungen

Kontakt

Stadtverwaltung
Ochsenhausen

Marktplatz 1
88416 Ochsenhausen
Telefonnummer07352 9220-0
E-Mail schreiben

http://www.ochsenhausen.de/index.php?id=107