Startseite Über die Stadt Rathaus &
öffentliche Einrichtungen
Tourismus & Freizeit Kunst und Kultur im Kloster Bildung, Kirchen
und Soziales
Wirtschaft,
Bauen, Immobilien
Energie & Umwelt

Wirtschaft - Bauen - Wohnen

Stadt Ochsenhausen
Bodenrichtwerte

 

Amtliche Bekanntmachung

 
Bekanntmachung der Bodenrichtwerte zum 31.12.2016

Der Gutachterausschuss hat am 26.06.2017 gemäß § 196 Abs. 1 - 3 des Baugesetzbuches (BauGB ) in Verbindung mit § 12 der Gutachterausschussverordnung (GAVO) der Landesregierung Baden-Württemberg die Bodenrichtwerte für Ochsenhausen zum 31.12.2016 ermittelt. Hinweis: Konkretere Werte (Einteilung in Zonen/Straßen) stehen auf der Homepage der Stadt Ochsenhausen. 

 

Landkreis Biberach/Riß                                                        Richtwerte

      Gemeinde

       Ortsteil

      Art der baulichen

            Nutzung

    Baureifes Land

 

       von     bis (EUR)

Bauerwartungsland

(EUR)

Sonstiges

(EUR)

            1               

                2

              3

4

5

Ochsenhausen

Wohnbaufläche

80 bis 145

25,00

 

 

Gemischte Bauflächen

80 bis 130

 

 

 

Stadtkern

190

 

 

 

Gewerbl. Bauflächen

40 bis 50

10,00

 

 

Sonderbauflächen

70

 

 

 

Außenbereich

 

 

35,00

Hattenburg

Wohnbauflächen

60 bis 100

 

 

 

Außenbereich

 

 

30,00

Ziegelstadel

Wohnbauflächen

80

 

 

 

Außenbereich

 

 

30,00

Eichen

Wohnbauflächen

40

 

 

 

Außenbereich

 

 

30,00

Goppertshofen

Wohnbauflächen

60 bis 85

 

 

 

Außenbereich

 

 

30,00

Laubach

Wohnbauflächen

45 bis 70

10,00

 

 

Sonderbauflächen

40

 

 

 

Außenbereich

 

 

30,00

Reinstetten

Wohnbauflächen

80 bis 120

15,00

 

 

Gemischte Bauflächen

70

 

 

 

Gewerbliche Bauflächen

 

8,00

 

 

Sonderbauflächen

50

 

 

 

Außenbereich

 

 

30,00

Wennedach/

Wohnbauflächen

40

 

 

Sommershausen

 

 

 

 

 

Außenbereich

 

 

30,00

Mittelbuch

Wohnbauflächen

70 bis 85

15,00

 

 

Gemischte Bauflächen

60

 

 

 

Sonderbauflächen

40

 

 

 

Außenbereich

 

 

30,00

 

 

 

 

 

Landw. Flächen Acker Gesamtgemeinde

 

 

4,00

Landw. Flächen Grünland Gesamtgemeinde

 

 

3,10

Waldflächen

 

 

0,50

 

Der Richtwert ist ein aus Kaufpreisen ermittelter Bodenwert für unbebaute und bebaute Grundstücke (durchschnittlicher Lagewert ohne bindende Wirkung). Abweichungen des einzelnen Grundstücks in den wertbestimmenden Eigenschaften, wie Lage und Entwicklungszustand, Art und Maß der baulichen Nutzung, Bebauung, Bodenbeschaffenheit, Grundstücksgröße und -zuschnitt und Erschließungszustand bewirken Abweichungen seines Verkehrswertes vom Richtwert. Die ermittelten Bodenrichtwerte werden gemäß § 196 Abs. 3 BauGB i.V.m. § 8 Abs. 2 GAVO öffentlich bekannt gemacht. Auskunft über die Bodenrichtwerte erteilt die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses, Marktplatz 31, Telefon 9220-64.

 

Ochsenhausen, 26.06.2017, Reischmann, Leiter Geschäftsstelle Gutachterausschuss


Bodenrichtwerte 2017 mit Zoneneinteilung

A1 Ochsenhausen

A2 Gewerbezentrum

B Hattenburg - Ziegelstadel

C Mittelbuch

D Reinstetten

E Goppertshofen

F Laubach

G Wennedach
Wirtschaft
Bauen
Immobilien
Mieten und Kaufen
Grundstücksbewertung und Gutachten
Immobilienmakler
Ochsenhausen im Film
Grußkarten
Stadtplan
Suche
Kontakt & Impressum